[News] Bonn Live kündigt weitere Open-Air-Konzerte an! 

Nach der Ankündigung einer Neuauflage des erfolgreichen coronakonformen Bonner Kulturgartens kommt nun das nächste, worauf man sich dieses Jahr freuen kann (zumindest, wenn man in der Nähe von Bonn wohnt): 

Auf dem Gelände des Telekom-Forums in Bonn-Beuel soll eine weitere Veranstaltungsreihe mit Musik, Theater und Comedy stattfinden.

 

Ab dem 19. Juni geht’s los. Mit dabei sind unter anderem das Bonner Beethovenorchester, 257ers, das Junge Theater Bonn sowie die Kölschrock/Karneval-Bands Domstürmer und Miljö. Es gibt also sowohl Konzerte, als auch Unterhaltung für die ganze Familie. 

Auch hier finden wir es persönlich ein wenig schade, dass wenig in Richtung Rock /Alternative gemacht wird, andererseits ist es aus der Sicht der Veranstalter durchaus verständlich. Mit ihrem Schwerpunkt auf Pop und regionalen Schlager/Kölschrock möchten sie natürlich ein breites Publikum ansprechen. 

Die Veranstalter gehen aktuell von etwa 320 Zuschauern pro Show aus, jedoch können es je nach Infektionslage auch mehr werden. Der Geschäftsführer der fünfdrei Eventagentur, die auch das Green Juice Festival veranstalten, sagte dazu:  “Wir hoffen jedoch, dass die Infektionszahlen weiter sinken, denn je nach Corona-Lage können wir deutlich mehr Besucher zulassen.” Das Hygienekonzept orientiert sich an dem des Bonner Kulturgartens. Wenn ihr dazu mehr erfahren wollt, könnt ihr unseren Artikel dazu hier lesen!

 

Tickets gibt es ab morgen (Samstag, den 29.05.2021), 12 Uhr auf https://www.bonnlive.com/telekomopenair/

https://www.youtube.com/watch?v=NcNsZ6HVuNg

Fotocredits: Farbton-Videos


[News] Der Bonner Kulturgarten geht in die zweite Runde!

Live-Shows während COVID-19 - Bonn Live macht es erneut möglich!

In einigen Wochen ist es wieder soweit! Am Römerbad in Bonn finden dann wieder Liveshows statt. Ja, richtig gelesen: Ab dem 15 Juni gibt es im Bonner Kulturgarten wieder Konzerte, Comedyshows und Theateraufführungen. Alles unter freiem Himmel und Corona-konform. Zugesagt haben bereits einige namhafte Bands wie Culcha Candela, Gestört Aber Geil und Revolverheld sowie Entertainer wie Carolin Kebekus. Außerdem gibt’s direkt zu Beginn ein großes Public Viewing zum Auftakt der Fußball-EM.

2300 Zuschauer sind für jede Show geplant. Möglich macht es ein ausgeklügeltes Hygienekonzept, dass die Veranstalter RheinEvents und fünfdrei Eventagentur bereits letztes Jahr erproben konnten. Dabei gibt es wieder abgesteckte Parzellen mit eigenen Liegestühlen, auf denen man es sich bequem machen kann, sowie Biertischgarnituren und eine Liegewiese. Wie in einem Biergarten soll die Stimmung auf den Veranstaltungen dann sein.

Bei dem Line-Up kommen Rock und Metal leider auch dieses Jahr etwas zu kurz. Einige der Bands waren auch letztes Jahr schon da. Aber: die Veranstaltungsreihe ist aktuell fast die Einzige von dieser Größe, die stattfinden kann und hat Vorbildcharakter. Bei insgesamt 46.000 Zuschauern im vergangenen Jahr gab es keinen einzigen bekannten Corona-Fall.

Der Vorverkauf beginnt am 05.05. Um 10:00 Uhr. Tickets gibt es auf www.bonnlive.com.

Alle bisherigen Daten für euch im Überblick:
JUNI:
15.06.Deutschland Frankreich
19.06.Deutschland –Portugal
19.06.Mia Julia
20.06.Paul Panzer
23.06.Deutschland –Portugal
26.06.Headhunterz& Wildstylez

JULI:
01.07.Michael Mittermeier
02.07.Mo-Torres
03.07.Olli Schulz
04.07.Kasalla
07.07.Bukahara
09.07.Dirty Deeds‘79
10.07.Brings
13.07.Gestört aber GeiL
17.07.Joris
19.07.Eckart von Hirschhausen
22.07.Meute
24.07.Carolin Kebekus
28.07.Torsten Sträter
29.07.Markus Krebs
30.07.Kayef
31.07.Katja Krasavice

AUGUST:
07.08.Moop Mama
10.08.Culcha Candela
12.08.Chris Norman
19.08.Revolverheld
28.08.Zusammen Leuchten Festival
29.08.Cat Ballou
... more TBA!

Immer noch nicht überzeugt? Dann schaut mal hier!:

https://www.youtube.com/watch?v=NcNsZ6HVuNg

Fotocredits: Bonn Live/Fünf Drei hat uns das Foto zur Verfügung gestellt.