[News] November Highlight: NEVER SAY DIE! TOUR 2019

Der gemeine Core-Fan wird sie längst auf dem Schirm haben: Die Impericon Never Say Die! Tour.

Im November jährt sie sich bereits zum dreizehnten Mal und kann dabei auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken: Szenegrößen wie Being as an Ocean, Thy Art is Murder, Emmure oder The Amity Affliction konnte Avocado Booking dafür schon an Land ziehen. In 19 Städten europaweit macht die Tour dieses Jahr Halt, sieben davon in Deutschland.

Der Ticketpreis variiert je nach Location zwischen 25€ und fast 34€, was ich auf jeden Fall angemessen finde. Headliner sind Crystal Lake aus Japan, die dieses Jahr beispielsweise schon August Burns Red in den USA supportet haben. Dazu kommen In Hearts Wake, King 810, Our Hollow, Our Home, POLAR, Alpha Wolf und Great American Ghost. Prinzipiell kein schlechtes Line-Up, auch wenn es im Vergleich mit den letzten Jahren etwas schwach wirkt – vor allem, was die Größe der Bands angeht. Es fehlt ein wirklich großer Headliner, der viele Fans anzieht. Zudem ist das Line-Up recht metalcore - lastig; immerhin werden also Liebhaber dieses Genres auf ihre Kosten kommen.

In Köln findet die Sause, wie seit jeher, in der Essigfabrik statt. Wer wissen möchte, was wir letztes Jahr zu dem Event zu sagen hatten, kann es in unserer Review von 2018 dazu nachlesen. Dieses mal sind wir auf jeden Fall wieder dabei – man darf gespannt sein.

TOURDATEN:

07.11.2019 Wiesbaden, Schlachthof DE
08.11.2019 Köln, Essigfabrik DE
09.11.2019 Eindhoven, Dynamo NL
10.11.2019 Southampton, Engine Rooms UK
11.11.2019 Birmingham, The Mill UK
12.11.2019 Manchester, Club Academy UK
13.11.2019 London, ULU UK
14.11.2019 Hasselt, Muziekodroom BE
15.11.2019 Hamburg, Gruenspan DE
16.11.2019 Wroclaw, Pralnia PL
17.11.2019 Leipzig, Felsenkeller DE
18.11.2019 Berlin, SO36 DE
19.11.2019 Prague, Futurum CZ
21.11.2019 Wien, Arena AU
22.11.2019 Milan, Legend Club IT
23.11.2019 München, Backstage DE
24.11.2019 Pratteln , Z7 CH
25.11.2019 Saarbrücken, Garage DE
26.11.2019 Paris, Le Trabendo FR

 

https://www.youtube.com/watch?v=mZCzMCpt0i4


[Live Review] Never Say Die! Tour Köln 2018

Datum: 23.11.2018
Ort: Essigfabrik, Köln, DE
Genre: Melodic-Hardcore

LOCATION
Egal, ob man mit Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln anreist – die Essigfabrik ist bestens zu erreichen. Mit Parkplätzen hingegen sah es nicht allzu gut aus, es gab so gut wie keinen Platz, um sein Auto abzustellen. Außerdem war auch in der Halle selbst der Platz knapp. Da zu viele Menschen da waren, standen sie teilweise bis zum Eingang, wo es durchaus kühl wurde. Schade, denn eigentlich gefällt mir persönlich die Location mit ihrem etwas “abgeranzten” Charme sehr. Immerhin gab es dieses Jahr erstmals einen Wellenbrecher. [1 von 2]

SOUND
Auch beim Sound muss einiges kritisiert werden: teilweise schlecht abgemischt und von mittelmäßiger Qualität, wurde der Klang den tollen Bands nicht immer gerecht. Und obwohl es nicht allen wie ein Manko erscheinen mag: es war auch ein bisschen zu laut. Da hätte man einiges besser machen können. [0,8 von 2]

CROWD & MITARBEITER
Zu dem Event kamen eigentlich fast nur nette Manschen, die einfach nur die Musik genießen wollten. Auch die Crew war größtenteils in Ordnung, jedoch lief die Organisation nicht immer ganz rund, was den Durchschnitts-Besucher aber (hoffentlich) nicht tangiert hat. [1,6 von 2]

LINE-UP
Für Metalcore- und Melodic Hardcore-Fans war das Line-Up mit Größen wie Being as an Ocean, Northlane, Casey und ALAZKA ein Träumchen und bot dazu noch die nötige Abwechslung. Das ließ keine Wünsche offen! [2 von 2]

PREISE
Mit durchschnittlich 3,50€ pro (Soft-)Getränk sind die Preise etwa auf dem Niveau einer gewöhnlichen Kneipe. Die Merchpreise rangieren zwischen 25€ (T-Shirt) und 40€ (Jacke), wobei die von Casey verkauften Sachen im Schnitt 5€ günstiger waren. Insgesamt ist hier alles noch im akzeptablen Bereich. [1,4 von 2]

FAZIT
Für sich genommen bot die Tour in Köln ein schönes Erlebnis, allerdings mit einigen Mängeln. Bleibt zu hoffen, dass sich das nächstes Jahr ändert. [6,8 von 10]

Fotos by: Michelle // morethandisarray


[Fotos] Never Say Die! Tour Köln 2018

Bands von Oben nach Unten: POLAR, CASEY, ALAZKA, NORTHLANE